Di. Mai 17th, 2022

Gemeinsam mit den Freiwillige Feuerwehr Grimmenstein – Markt und Feuerwehr Königsberg wurden wir am Samstagnachittag zu einem Containerbrand in einen Thomasberger Gewerbebetrieb gerufen. Bereits auf der Anfahrt war die Rauchebtwicklung von weiten sichtbar. Vor Ort bauten wir auf Anordnung des Einsatzleiters eine Zubringleitung von einem Hydranten auf, um die Tanklöschfahrzeuge zu Speisen. Der brennende Container befand sich unmittelbar neben einem Ă–ltank, welcher bereits vom Firmenpersonal gekĂĽhlt wurde. Diese Arbeiten sowie die Brabdbekämpfung im Container wurden von Atemschutztrupps ĂĽbernommen. Um die Glutnester zu erreichen, wurde der Containerinhalt zerlegt und abgelöscht. Nach rund 2.5 Stunden konnte Brand Aus gegeben werden . Die Brandursache ist unbekannt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz"

SchlieĂźen