Kurz nach 5 Uhr wurden wir am Sonntag (05.01.2020) aus dem Schlaf gerissen. Ein brennender Misthaufen neben einem Stallgebäude machte unseren Einsatz erforderlich. 14 Mitglieder mit 3 Fahrzeugen (TLFA-4000, VRF und KDO) rückten zum Einsatz aus. Vor Ort wurde der Haufen mit Hilfe eines Traktorfrontladers zerlegt und die Glutstöcke gezielt abgelöscht. Nach rund 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz"

Schließen