Kurz vor 9 Uhr wurden wir am heutigen 1.Mai erneut zu einem Verkehrsunfall auf die A2 Richtung Graz gerufen. Kurz vor der Abfahrt Grimmenstein kam ein Lenker mit seinem Wagen ins schleudern und prallte gegen die Leitschiene. Nach der Absicherung der Unfallstelle wurde der Pkw mittels Hubbrille von der A2 verbracht. Nach 45 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz"

Schließen